• Hoherodskopf

  • Sommerblick über Schotten

Kontakt
Volkshochschule
Färbergasse 2
36304 Alsfeld
Telefax: +49 6631 792-7710

Volkshochschule

Die Volkshochschule ist die gesetzliche, gemeinnützige und öffentliche Weiterbildungseinrichtung des Vogelsbergkreises.
Das Bildungsangebot der vhs richtet sich nach den Interessen und Bedürfnissen der Bevölkerung und nach den Vorgaben des Hessischen Weiterbildungs-
gesetzes.

Ziel der Arbeit unserer Volkshochschule ist es, den Bürgerinnen und Bürgern aller Städte und Gemeinden im Landkreis ein qualitativ hochwertiges Bildungsangebot zur Verfügung zu stellen und somit einen lebenslangen Lernprozess zu ermöglichen. Mit unserem kreisweiten Netz an Außenstellen können wir unsere Kurse wohnortnah anbieten.

Für die Arbeit der Volkshochschule verantwortlich ist der Kreisausschuss des Vogelsbergkreises, zuständiger Dezernent ist Peter Zielinski als hauptamtlicher Erster Kreisbeigeordneter des Vogelsbergkreises.
Leitung und Verwaltung der Volkshochschule befinden sich in der Geschäftsstelle Alsfeld. In Lauterbach stehen Mitarbeiter/innen der vhs nach Absprache im Landratsamt zur Verfügung.
In den Städten und Gemeinden des Vogelsbergkreises helfen ehrenamtliche Zweigstellenleiter/innen bei der Planung und Organisation der Kurse.
Für die Leitung der Kurse stehen uns fachlich und pädagogisch kompetente Kursleiterinnen und Kursleiter zur Verfügung.

Das Programmangebot unserer Volkshochschule gliedert sich in unterschiedliche Fachbereiche, die von eigenen Fachbereichsleiterinnen und Fachbereichsassistentinnen betreut werden. Einen Überblick über die Fachbereiche und unsere weiteren Arbeitsfelder finden Sie auf unserer Webseite
www.vhs-vogelsberg.de.