Kontakt
Rechnungsprüfungsamt Herr Häse
Lindenstr. 117
36341 Lauterbach

Rechnungsprüfungsamt

Das Rechnungsprüfungsamt prüft die Ordnungsmäßigkeit des Finanzwesens einschließlich der Einhaltung formaler Bestimmungen des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens sowie der Rechtmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit. Zu den Aufgaben des Rechnungsprüfungsamtes zählen:

  • Die Prüfung der Jahresabschlüsse
  • Die laufende Prüfung der Kassenvorgänge und Belege zur Vorbereitung der Prüfung des Jahresabschlusses
  • Die dauernde Überwachung der Kassen der Gemeinden und der Eigenbetriebe (regelmäßige und unvermutete Kassenprüfung / Kassenbestandsaufnahmen)
  • Die Prüfung der Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Vergabewesen (Submission)

Da die Gemeinden des Vogelsbergkreises keine eigene Rechnungsprüfung eingerichtet haben, ist das Rechnungsprüfungsamt des Vogelsbergkreises auch für die kreisangehörigen Kommunen und für die kommunalen Verbände zuständig.

Kommissarischer Leiter des Rechnungsprüfungsamtes:

Häse, Heiko 06641/977-108

Jahresabschlussprüfung

Bei der Jahresabschlussprüfung wird der Jahresabschluss der zu prüfenden Gemeinden und Verbände auf die Einhaltung von Gesetzen, die Einhaltung von Satzungen und die Einhaltung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung hin geprüft. Ziel der Prüfung ist die Beurteilung, ob die Rechnungslegungsvorschriften eingehalten wurden und die Vermögens- Finanz- und Ertragslage zutreffend dargestellt wird.

Ansprechpartner/innen:

Herr Eidt +49 6641/977-1147
Frau Faulstich-Reichhardt +49 6641/977-1143
Herr Kühn +49 6641/977-1148
Frau Kutzer  +49 6641/977-1141
Herr Lubrich  +49 6641/977-1146
Frau Schlosser+49 6641/977-1142
Frau Linn+ 49 6641/977-8190

Technische Prüfung

Über die Prüfung der Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit hinaus ist bei der technischen Rechnungsprüfung auch festzustellen, ob bei den Ausgaben für bauliche Maßnahmen nach den geltenden fachspezifischen Vorschriften verfahren wird. Hierbei werden Architekten-, Ingenieure- und Firmenleistungen hinsichtlich der Auftragsvergabe, der Durchführung und der Abrechnung geprüft.

Ansprechpartner/in:

Naujock, Undine     +49 6631/792-808

 

Sozialprüfung

Die Sozialprüfung prüft die Sozialleistungen der Kreisverwaltung und deren Mittelabrechnungen auf Basis von Verwendungsnachweisen. Zudem werden von der Revision die Pflegesatzverhandlungen begleitet.

Ansprechpartner/innen:

Frau Ebert +49 6641/977-155
Herr Kühn +49 6641/977-1148
Frau Werner +49 6641/977-1144

   

Kassenprüfung

Die Revision hat neben der Prüfung der Jahresrechnung die Aufgabe der laufenden Prüfung der Kassenvorgänge und Belege und die Vornahme der Kassenprüfungen, die in der Regel unvermutet durchgeführt werden. Diesen Kassenprüfungen kommt im Hinblick auf die Kassensicherheit, insbesondere auch zur Verhinderung oder Aufdeckung von Unterschlagung große Bedeutung zu. Bei den Gemeindekassen sind jährlich mindestens eine unvermutete Kassenprüfung und eine unvermutete Kassenbestandaufnahme vorzunehmen.

Ansprechpartner/in:

Frau Ortwein     +49 6641/977-8191