Kontakt
Fachstelle Jugendhilfeeinrichtungen
Jonas Borho, Helmut Benner
Raum: C 405, C 409
Goldhelg 20
36341 Lauterbach
Telefax: 06641 977-5098 und -5420

Fachstelle Jugendhilfeeinrichtungen

Die Fachstelle Jugendhilfeeinrichtungen ist in zwei Aufgabenbereiche untergliedert:

Schutz von Kindern und Jugendlichen in Jugendhilfeeinrichtungen

  • Wahrnehmung der Heimaufsicht über alle im Vogelsbergkreis gelegenen Kinder- und Jugendheime inkl. sämtlicher Außenwohngruppen sowie sozialpädagogische Tagesgruppen
  • Beratung der Träger von Jugendhilfeeinrichtungen bei Betriebsgründung und Betriebsführung
  • Bearbeitung von Betriebserlaubnisverfahren und -änderungen

Zuständig: Amt Lauterbach, Herr Borho, Tel. 06641/977-4202


Verhandlung, Abschluss und Fortschreibung von Vereinbarungen gem. §§ 78a ff SGB VIII mit den Trägern von stationären und teilstationären Jugendhilfeeinrichtungen im Vogelsbergkreis gem. der Hessischen Rahmenvereinbarung über

  • Inhalt, Umfang und Qualität der Leistungsangebote (Leistungsvereinbarung)
  • Grundsätze und Maßstäbe für die Bewertung der Qualität der Leistungsangebote sowie über geeignete Maßnahmen zu ihrer Gewährleistung (Qualitätsentwicklungsvereinbarung)
  • differenzierte Entgelte für die Leistungsangebote und die betriebsnotwendigen Investitionen (Entgeltvereinbarung)

Zuständig: Amt Lauterbach, Herr Benner, Tel. 06641/977-451

 

Der Vogelsbergkreis hat als einer von 11 deutschlandweit ausgewählten Standorten an einem Modellprogramm des Bundesfamilienministeriums zur "Wirkungsorientierten Qualifizierung der Hilfen zur Erziehung"  teilgenommen.

Nähere Informationen unter www.wirkungsorientierte-jugendhilfe.de