Kontakt
Erich Ruhl-Bady, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 977-5 333

An den Vogelsberger Schulen wird gebaut

13.08.2018 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Liebe Leserinnen und Leser,

die Ferien gehen zu Ende, am Montag müssen die Vogelsberger Schülerinnen und Schüler wieder in die Schule. Gleichzeitig wurden in den letzten Tagen zahlreiche Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen, die in den vergangenen sechs Wochen in unseren Schulen durchgeführt worden sind.

Gewaltige Erdhügel türmen sich indes noch vor der Grundschule in Homberg auf. Dort wird derzeit eins der großen Schulbau-Projekte des Vogelsbergkreises umgesetzt: Für rund 2 Millionen Euro werden die Klassenhäuser erweitert. Zwar gehen die Schülerzahlen seit Jahren zurück, aber der Raumbedarf in den Grundschulen ist heute ein ganz anderer als früher. Insbesondere benötigen wir Räume für die Betreuungsangebote. Dieser Entwicklung tragen wir mit dem Erweiterungsbau Rechnung. Wegen des Lärms wurden die Abbruch- und Erdarbeiten bewusst in die Ferienzeit gelegt. An den Neubauten wird dann natürlich auch während des Schulbetriebs gebaut, das lässt sich bei einer solch großen Maßnahme nicht verhindern. Aber bis zum Sommer nächsten Jahres soll alles fertig sein.

Auch an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Herbstein sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen angelaufen, die sich nicht nur auf die Sommerferienzeit beschränken. Im ersten Bauabschnitt wurden die Schüler-Toiletten erneuert, das konnte innerhalb der Ferienzeit erledigt werden. Wir müssen allerdings noch einen nach heutigen Maßstäben qualifizierten 2. Flucht- und Rettungsweg schaffen. Zudem werden Fensteranlagen erneuert und die Sicherheitsbeleuchtung und Hausalarmanlage ausgetauscht. Das alles zusammen kostet rund 350.000 Euro, auf die fertiggestellten WC-Anlagen entfallen dabei etwa 86.000 Euro.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Manfred Görig
Landrat