Kontakt
Erich Ruhl-Bady, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 977-5 333

Es geht voran in Sachen Regionalmarketing: Neue „Vogelsberger Entdeckungen“

11.06.2018 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen, dass unser Vogelsberg bekannter wird. Daran arbeiten wir gemeinsam mit vielen anderen. Wir wollen uns mit unseren Vogelsberger Stärken besser vermarkten, das Image der Region verbessern. Unter der Leitung von Wirtschaftsdezernent Dr. Mischak und dem Sachgebiet Wirtschaftsförderung und Tourismus wurde schon einiges umgesetzt.

Vier regionale Dienstleister wurden damit beauftragt, Grundmaterialien fürs Marketing zu erstellen – dazu gehören beispielsweise Logo und Corporate Design, eine Bildsprache, Fotos, Videos und ein Webauftritt. Im Sommer soll das neue Outfit an den Start gehen. Dann wären die Basics vorhanden, die selbstverständlich weiter mit Leben gefüllt und stetig erweitert werden müssen. Mir sind dabei Beiträge mit und aus der Wirtschaft wichtig: Schließlich haben wir hier Firmen, die europaweit oder weltweit unterwegs sind, und die man hier bei uns nicht vermutet – damit können wir zeigen, dass der Vogelsberg mehr ist als schöne Natur.

Es gibt einen wachsenden Trend hin zum Regionalen, es ist ein Thema, das zieht – und meiner Meinung nach zu Recht. Ein tolles Produkt, das sich sehen lassen kann, ist die gerade zum zweiten Mal aufgelegte Broschüre „Vogelsberger Entdeckungen“: Auf 136 Seiten finden Sie fast 100 Direktvermarkter und Anbieter herausragender Waren – Sie werden begeistert sein von der Vielfalt, die hier bei uns im Vogelsbergkreis zu finden ist. Damit können wir uns nicht nur bei Gästen sehr gut zeigen, auch für viele Vogelsberger Bürgerinnen und Bürger bietet diese Broschüre sicherlich neue Entdeckungen.

Sie finden die „Vogelsberger Entdeckungen“ in den Rathäusern, Tourismus-Informations-Centern sowie bei den Direktvermarktern selbst – schauen Sie rein. Oder besser: Nehmen Sie sie mit, wenn Sie im Kreis unterwegs sind und machen Sie einen Einkaufsstopp der besonderen Art. Ich wünsche interessante Entdeckungen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Manfred Görig
Landrat