Kontakt
Erich Ruhl-Bady, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 977-5 333

Wir wollen Nationaler Geopark werden

15.11.2015 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Vogelsberg ist das größte Vulkanfeld Mitteleuropas. Diese Besonderheit wird in der touristischen Vermarktung bereits seit Jahren verwendet, doch wir wollen sie uns noch stärker zunutze machen. Den „Vulkan“, der ja kein klassischer Vulkan ist, wollen wir mit entsprechenden Angeboten, Informationen und Führungen „erlebbar“ machen.

Dazu gehören zertifizierte Wanderwege mit einheitlicher Beschilderung ebenso wie die Erschließung von Geotopen oder insgesamt die Aufwertung der touristischen Infrastruktur mit Vulkanthemen. Mir ist wichtig, dass diese Maßnahmen auch für die eigene Bevölkerung einen Mehrwert an Lebensqualität bieten, denn Erfolge im Tourismus setzen gute Lebensbedingungen für die Bürger voraus.

Unser Geopark ist ein zentraler Baustein, um diese Ziele für die Menschen im Vogelsberg zu erreichen. Dem Engagement des Geoparkvereins und seiner Mitglieder ist es zu verdanken, dass er sich in den letzten drei Jahren sehr gut entwickelt hat und öffentlich wahrgenommen wird. Es stecken sehr viele kreative Ideen und Köpfe in unserem Vogelsberg, die wir unter dem Motto „Vulkanismus und Leben“ zusammenbringen wollen.

Mit dem geplanten Vulkaneum in Schotten als zentrales Geopark-Informationszentrum sowie den vielen Infopunkten in der Region sind wir bereits gut aufgestellt. Viele weitere Projekte und Projektideen, die bereits existieren oder gerade umgesetzt werden, schärfen das Profil der Region zusätzlich. Die Vulkanregion Vogelsberg weist eine Fülle an geologischen Attraktionen auf, die interessant aufbereitet und vermarktet werden können. Allerdings müssen wir diese Besonderheiten naturliebenden Menschen auch nahe bringen und sie als Angebote für Touristen buchbar machen.

Das angestrebte Prädikat des Nationalen Geoparks wird uns dabei unterstützen, den Vogelsberg bekannter zu machen und ihn als Lebensraum und Reiseziel aufzuwerten. Die neue Webseite des Geoparks zeigt unter www.geopark-vogelsberg.de jede Menge Wissenswertes, Informatives und Unterhaltsames zum Thema. Sie zeigt, was die gesamte Vulkanregion zu bieten hat und ermöglicht Einheimischen eine andere Sichtweise auf ihren Vogelsberg.

Nutzen Sie die Webseite als Fundgrube für Ausflugsziele in der Vulkanregion Vogelsberg – Ich bin mir sicher, dass dort noch viele spannende Entdeckungen auf Sie warten.