Kontakt
Erich Ruhl-Bady, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 977-5 333

UMFRAGE Sportentwicklung im Vogelsbergkreis

08.02.2018 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Collage: Gaby Richter

8.000 Bürgerinnen und Bürger sind gefragt: Antworten und gewinnen

Welche Sportanlagen sind vorhanden? Muss etwas verändert werden? Brauchen wir einen Fußballplatz? Einen Tennisplatz? Haben wir in erreichbarer Nähe ein Schwimmbad fürs Training? Diese und noch mehr Fragen finden demnächst 8.000 Bürgerinnen und Bürger im Alter von 10 bis 80 Jahren in ihrem Briefkasten. Landrat Manfred Görig ruft zum Mitmachen auf: „Je mehr Antworten wir erhalten, desto besser, deshalb liegt ein adressierter Freiumschlag bei. Nur so erhält die Kommunalpolitik vernünftige Grundlagen für weitere Entscheidungen.“

Zum Hintergrund: Sportentwicklungsplanung ist das gemeinsame Projekt von Kreis, Gemeinden und Sportvereinen zur Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen für Sport in unserem Kreis. Schulen, Kindergärten und Sportvereine sind bereits dazu befragt worden, jetzt wird ein repräsentativer Ausschnitt der Kreisbevölkerung befragt, zufällig ausgewählt. Wer an der Verlosung von Sachpreisen teilnehmen möchte antwortet mit Name, sonst anonym. Die Auswertung der Fragebögen erfolgt ebenfalls in anonymisierter Form durch Sportwissenschaftler des Instituts für Kooperative Planung und Sportentwicklung in Stuttgart. Von dort erhält die Kreisverwaltung eine Auswertung als Grundlage für das weitere Vorgehen.