Kontakt
Erich Ruhl-Bady, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 977-5 333

„VulkanBewegung 2017“: Sieben Gemeinden haben schon Aktionen gemeldet

06.04.2017 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Vogelsberger Familienbündnis plant kreisweite Gesundheitstage – Aufruf an Partner vor Ort

Unter dem Motto „VulkanBewegung 2017“ soll es am 6. und 7. Mai kreisweit familienfreundliche Bewegungs- und Gesundheitsangebote geben. Die Aktion wird von Landrat, Erstem Kreisbeigeordneten und den Bürgermeistern unterstützt. „Bis jetzt sind uns aus Herbstein, Homberg, Lauterbach, Lautertal, Mücke, Romrod und Schotten erste Ideen und auch schon konkrete Angebote gemeldet worden“, so die Zwischenbilanz von Hans Dieter Herget, Sprecher des Familienbündnisses. „Es wäre natürlich schön, wenn sich auch in den übrigen Städten und Gemeinden noch Mitstreiter fänden. In Betracht kommen alle Vereine, aber auch Unternehmen, Fitnessstudios, Apotheken, Betriebssportgruppen und andere mehr.“

Das Familienbündnis und die Kreisverwaltung werden die Partner vor Ort bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen, Logo und Handzettel- sowie Plakatentwürfe werden auf Wunsch zur Verfügung gestellt. Alle Angebote und Aktionen im Kreis werden auf der Homepage des Familienbündnisses www.vogelsberg-familienfreundlich.de unter „Termine“ veröffentlicht, damit ein vollständiger Überblick über die „VulkanBewegung“ möglich ist. Wer sich beteiligen möchte, wird gebeten, sich bei der Bündniskoordinatorin Sandra Obenhack telefonisch 06641/977-3404 oder per E-Mail sandra.obenhack(at)vogelsbergkreis.de zu melden. Hier gibt es auch weitere Auskünfte zur Aktion.