Kontakt
Erich Ruhl-Bady, Presse/Kommunikation
Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises
Goldhelg 20
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefax: +49 6641 977-5 333

Kreis unterstützt Sportschützenverein Lauterbach bei der Modernisierung

21.03.2017 Von: Pressestelle Vogelsbergkreis

Der Sportschützenverein Lauterbach hat einen Zuschuss für die Modernisierung des Luftdruckwaffenstandes erhalten: Landrat Manfred Görig (Mitte) überreichte dem Vorsitzenden Stefan Scheuring (li.) und dessen Vize Klaus Scharmann den Förderbescheid und ließ sich die Anlage zeigen. Foto: Gaby Richter

Luftdruckwaffenstand mit acht Bahnen

Mit 4.450 Euro beteiligt sich der Vogelsbergkreis an den Investitionen, die der Sportschützenverein Lauterbach 1562 e. V. an seiner Anlage vorgenommen hat. Als Jäger ließ es sich Landrat Manfred Görig natürlich nicht nehmen, den Förderbescheid selbst zu überbringen und sich von den beiden Vorsitzenden, Stefan Scheuring und Klaus Scharmann, durch das Vereinsheim führen zu lassen. „Eine moderne Anlage ist das hier geworden, wie man sie auch bei Wettkämpfen im Fernsehen sieht“, zeigt sich der Landrat beeindruckt. Im Keller des Vereinsheimes wurde der Luftdruckwaffenstand auf Elektronik umgerüstet: „Wir haben hier acht Zehn-Meter-Bahnen nebeneinander, alle funktionieren mit einer Touchscreen“, erläutert Stefan Scheuring.

Und weil an diesem Wochenende gerade Kreismeisterschaften stattfinden, schließt sich noch ein Rundgang über das Gelände und zu den weiteren Schießständen an. Es gibt Bahnen mit 25, 50 oder 100 Metern Länge, auf denen gerade Wettkämpfe laufen, und nebenan befindet sich eine Anlage fürs Tontaubenschießen. „Inklusive Eigenleistung haben wir mehr als 40.000 Euro in die Modernisierung investiert“, so Scheuring. Der Sportschützenverein zählt 450 Mitglieder, die Gewinnung von jungen Nachwuchsschützen gestalte sich allerdings schwierig. „Das liegt in der Natur des Schießsports“, bedauert er, „Luftgewehr und Pistole dürfen erst mit 12 Jahren geschossen werden.“ Um trotzdem auch schon die Kleinen für den Schießsport zu begeistern, werde regelmäßig Kinderschießen mit Lasergewehren angeboten.