Kontakt
Kreisverwaltung
Goldhelg 20
36341 Lauterbach
Telefax: +49 6641 977-336

AKTUELL: Bergmähwiesen-Meisterschaften 2018

Klick öffnet das Anmeldeformular (PDF)

Mit der Bergmähwiesen-Meisterschaft im Vogelsberg sollen die Verdienste der Landwirte gewürdigt werden, die es verstehen, mit ihrer Arbeit die Vogelsberger Kulturlandschaft mit den artenreichen Wiesen und Weiden so zu bewirtschaften, dass diese bei einer akzeptablen Futterleistung zugleich eine hohe Artenvielfalt aufweisen.

Bergmähwiesen-Meister wird also der Betrieb, dem es am besten gelingt, auf seiner Wiese ein Gleichgewicht aus guter landwirtschaftlicher Nutzbarkeit und einem hohen ökologischen Wert zu erreichen.

  • Es werden pro Gemeinde/Stadt bis zu drei Preise bereitgestellt.
  • Zusätzlich wird ein Sonderpreis für die artenreichste Wiese oder Weide vergeben.
  • Insgesamt stehen 5.000 Euro aus der Spendenaktion der Nachhaltigkeitsinitiative "Nähe ist gut" zur Verfügung.

Bei Fragen: Sachgebiet Landschaftspflege, Joachim Schönfeld, Telefon 06641 977-3533

oder Naturschutzgroßprojekt Vogelsberg, Projektbüro, Telefon 06641 1869821

  • [HIER] finden Sie das Faltblatt zu den Meisterschaften zum Download (PDF)